awista

Bandfoto

Freitag, 2. Juni 2017 20.30 - 22.00 Uhr

Gregory Porter & Band

Burgplatz, Konzertzelt
Eintritt: Button/Tagesticket

Garantierter Einlass für dieses Konzert nur mit einem zusätzlichen Reservierungsticket zu 10,- Euro.
Für Button- und Tagesticketbesitzer (ohne Reservierungsticket) ist nur ein begrenztes Kontingent verfügbar.

Es gibt nur wenige Künstler, die es schaffen, Musik zu machen, die zeitlos und zugleich doch vollkommen zeitgenössisch ist. Der Sänger und Songwriter Gregory Porter gehört in diese Kategorie. Mit seinem aktuellen Album "Take Me To The Alley", dem Nachfolger seines gefeierten Blue-Note-Debüts "Liquid Spirit", festigt er seinen Ruf, der beeindruckendste und zugleich erfolgreichste Jazzsänger und Songwriter seiner Generation zu sein: Allein "Liquid Spirit" verkaufte sich weltweit eine Million Mal und ist mit über 20 Millionen Streams das meistgestreamte Jazzalbum der Gegenwart. In seiner erstaunlichen Karriere hat Porter immer wieder seine Fähigkeit gezeigt, Genregrenzen zu überschreiten und Hörer jeglicher musikalischer Couleur zu erreichen. Dabei wollte der Künstler eigentlich Profi-Football-Spieler werden. Doch eine Schulterverletzung beendete den Traum und so entschied er sich für seine andere Liebe: die Musik - glücklicherweise.

G. Porter (voc.), A. ,Chip' Crawford (p.), J. Nichols (acc-b.), E. Harrold (dr.), T. Pennicott (ts.), O. Pivec (h-org.)

  weitere Infos